Martina SchnellKontakt

Beruf
Beruf
1. Wohnsitz

Regisseur/in
Autorin
München

Ausbildung
1992 - 1999 Ludwig-Maximilians-Universität München: Studium der Theaterwissenschaft, Neuere Dt. Literatur, Psychologie 2000 - Magister Artium
Bühne
Jahr Stück Rolle Regie Theater
2011 Schwabinger Laterne Über das Leben d. Schwabinger Gisela Martina Schnell Münchner Lustspielhaus
2010 Ich heisse nicht Oblomow Mit Manfred O. Tauchen Martina Schnell
2010 O Marianne hilf! Anna M. Spies, Solokabarett Martina Schnell (auch Text)
2009 Ludwig IV. Ein echter König geht nicht unter Helmut Schleich u. Seb. Knözinger,Kabarett Martina Schnell Schloß Herrenchiemsee
2009 Herr Hermann und Edith, Das hungrige Sparschwein Eigenproduktion Martina Schnell
2007 Gamsbart Ahoi, kabarett. Heimatabend auf hoher See Helmut Schleich, Sebastian Knözinger Martina Schnell Chiemseeschiff
2007 Adalbert, der 8. Zwerg Weihnachtsmärchen, Eigenprod. m. S. Knözinger Martina Schnell
2006 Fallbeilspiele Michi Marchner, Solokabarett Martina Schnell
2006 Am Strand der Dinge Gosch und Klimpa, Musikkabarett Martina Schnell
2004-2006 Occams Rache No. 6, 7, 8 Sommerkabarett des Münchner Lustspielhauses Martina Schnell Münchner Lustspielhaus
2004 Hamlet sucht Arbeit Eigenproduktion m. Sebastian Knözinger Martina Schnell
2003 Normal is super Michi Marchner, Solokabarett Martina Schnell
2002 Petit Albert Eigenproduktion m. Sebastian Knözinger Martina Schnell Premiere im TamS München
2001 Voll unter die Goethelinie Les Derhosen, Musikkabarett Martina Schnell
1994-2001 Regieassistenz Weinzierl, Parchwitz, Herold, Hänggi, Reichel Volkstheater, Telfs,Theater44, Lustspielhaus